Bereits zum zweiten Mal durften unsere Schülerinnen und Schüler einen einmaligen Tag auf dem Zürichsee erleben. Andy Bürgi, Besitzer von Boat-School.ch hat für uns diesen Tag organisiert. (mehr …)

Am Samstag, 3. September 2022 findet von 11.00 – 16.00 Uhr  ein Tag der offenen Tür statt. Alle sind herzlich eingeladen einen Blick in die Räume zu werfen und Einblick in den Sonderschulalltag zu erhalten. (mehr …)

Am Freitag 8. Juli 2022 feierten die Schülerinnen und Schüler, die Mitarbeitenden und die Eltern der austretenden  Schüler den erfolgreichen Abschluss des Schuljahres  2021/2022. (mehr …)

Am Mittwochnachmittag vor Auffahrt starteten wir mit vier motivierten Kindern/Jugendlichen und den beiden Therapiepferden Arion und Molly auf ein Pferdetrekking. (mehr …)

Jahresagenda 2022 Wohngruppe Dinos

Jahresagenda 2022 Wohngruppe Lions

Jahresagenda 2022 Wohngruppe Oase

Hinweise zur Jahresagenda 2022

 

Übersicht Wochenend- und Ferienbetreuung 2022

Einen besondere Tag durften die Schülerinnen und Schüler zum Schuljahresbeginn ende August erleben. Andy Bürgi, Eigentümer der Boat-School.ch lud uns zu einem Segel- und Motorbootausflug auf dem Zürichsee ein. Vor mehr als zwanzig Jahren verbrachte er einige Zeit in der Landschule Hemberg, wie sich das Sonderschulinternat um die Jahrtausende nannte. Er und seine Crew stellten sieben Segel- und Motorboote zur Verfügung mit denen in kleinen Gruppen der Untersee erkundet werden konnte. Stolz setzten sich einige hinters Steuerrad und betätigten den Gashebel – volle Kraft voraus.

Die Absicht von Andy Bürgi war es, den Schülerinnen und Schülern einen unvergesslichen Tag zu bescheren. Dies ist ihm und seinem Team definitiv gelungen. Was uns besonders freut, die Einladung für nächsten Sommer steht.

 

Am Freitag 9. Juli 2021 durften wir an der Schulschlussfeier fünf Schülerinnen und Schüler verabschieden. Während zwei bis vier Jahren besuchten sie das Sonderschulinternat und haben es mit ihrer Art bereichert. Wir gratulieren herzlich zum Abschluss der Volksschule und wünschen ihnen einen guten Start in der Lehre. Die Feier wurde musikalisch umrahmt vom Hemberger Musiker und Gewinner von Voice of Switzerland 2020, Remo Forrer. An der Feier galt es auch Abschied zu nehmen von Irène Inauen-Kern. Während vier Jahren leitete Sie mit viel Herzblut den Bereich Schule. Wir bedanken uns herzlich für ihren grossen Einsatz und wünschen ihr viel Freude an ihrem neuen Wirkungsort.

Ihre Sommerferien dürfen unsere zwei Therapiepferde Arion und Molly auf den Flumserbergen  verbringen. Die Schülerinnen und Schüler, welche die Pferdegestützte Therapie besuchen, durften die zwei Pferde auf die Alp begleiten. Nach der Fahrt mit dem Auto und Pferdeanhänger, führte der Wanderweg während 90 Minuten zum Ziel auf der Prodalp. Dort wurden die zwei Pferde etwas wehmütig in ihre wohlverdienten Ferien entlassen.

 

Am Mittwoch 23. September 2020 durfte das Sonderschulinternat Hemberg die Qualitätsplakette für Betriebe mit pferdegestütztem Therapie- und Förderangebot entgegen nehmen. Die Qualiätsplakette wurde von Luz Sozzi, Präsident der Vereinigung Pferdegestützte Therapie Schweiz überreicht. Als Ehrengäste wohnten Altbundesrat Johann Schneider-Ammann und seine Frau Katharina an der feierlichen Übergabe bei.

Berichterstattung Toggenburger Tagblatt

Berichterstattung Toggenburger Zeitung

Am Freitag 3. Juli haben wir sechs Schülerinnen und Schüler mit einem Fest verabschiedet. Sie starten nach der Sommerferien mit der Berufslehre. Wir gratulieren Ihnen zum Schulabschluss und wünschen Ihnen für die Zukunft alles Gute.

Für die Umrahmung der Feier konnten wir Joel Goldenberger, einen jungen Musiker aus dem Aargau gewinnen, der kürzlich seine erste CD veröffentlicht hat. https://joelgoldenberger.ch/